Infos zu Georgien

Posted 13. Juli 2017 Written by admin

Georgien

Bevölkerung: 4,9 Millionen (Stand Juli 2016), davon leben rund 54 Prozent in Städten, der größte Teil davon in der Hauptstadt Tiflis

Geografie: Georgien – flächenmäßig ungefähr so groß wie Bayern – liegt geografisch in Südwestasien. Es grenzt im Westen an das Schwarze Meer, im Süden an die Türkei, Aserbaidschan sowie Armenien, im Norden an Russland. Georgien sieht sich selbst als Teil Europas. Geopolitisch kann man es sowohl Europa, dem Mittleren Osten oder beiden zurechnen.

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: 12 Prozent

Ethnien: Georgisch (87 Prozent), Aserbaidschanisch (6 Prozent), Armenisch (5 Prozent), Andere (2 Prozent)

Sprachen: Landessprache ist Georgisch. Daneben gibt es aserbaidschanische und armenische Sprachminderheiten. In Abchasien wird abchasisch gesprochen (weniger als 1 Prozent der Gesamtbevölkerung).

Religionen: Christlich-orthodox (83 Prozent), Muslimisch (11 Prozent), Armenisch-apostolisch (3 Prozent), Andere (1 Prozent), weniger als 2 Prozent rechnen sich keiner Konfession zu.

Lebenserwartung: Männer (72 Jahre), Frauen (81 Jahre)

 

Quelle: CIA: The World Factbook: https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook